Blütenwasser, natürliche Ingredienzen aus biologischem Anbau, pflanzliche Öle, sanfte Texturen, die zart nach Zitronenverbene, Zimt oder Pfefferminze duften – das hört sich als Beschreibung für eine kosmetische Pflegelinie gut an. Sehr gut sogar. Es klingt nach Genuss und Verantwortung für die eigene Haut – und zwar aus einem Tiegel! Ein Traumkonzept? Ja! Ein Traumkonzept namens...