soulcampWas ist ein SoulCamp?

Das SoulCamp ist eine offene, dreitägige Veranstaltung, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern bestimmt wird. Die Freiheit und Offenheit des Camps lädt ein, mitzugestalten und Mitverantwortung zu tragen. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Workshopbeiträgen und Interaktionen der Teilnehmenden untereinander. Wissen wird frei ausgetauscht, neue Initiativen können entstehen, Gleichgesinnte gefunden werden.

Du kannst…

…dich inspirieren lassen
…dich mit gleichgesinnten Menschen austauschen und vernetzen
…das Camp als Plattform nutzen
…deinen Workshop gestalten und dein Thema, deine Arbeit, deine Vision vorstellen
…ein interessiertes Publikum finden
…mitgestalten, netzwerken, ko-kreieren, visionieren
oder auch frische Luft atmen, geniessen, meditieren, Yoga machen, tanzen, du selbst sein!

In der Planungssession am Morgen werden die Workshop-Themen kurz vorgestellt, in einen Zeitplan eingetragen und dann….geht’s los.

Das SoulCamp bist DU – Herzlich Willkommen!

Das Wichtigste in Kürze

Datum & Zeit: Das „SoulCamp Germany“ beginnt am Freitagabend, 24. Mai 2013 mit dem Abendessen um 18.30 Uhr und dauert bis am Sonntag, 26. Mai 2013, 16.00 Uhr.

Ort: Das SoulCamp findet im Waldhof, Akademie der für Weiterbildung in Freiburg statt.

Mithilfe: Das SoulCamp wird in Gemeinschaft organisiert. Mithilfe ist willkommen: Du kannst dich gerne in die Helferliste eintragen, wenn Du aktiv sein möchtest – vielen Dank!

Kosten: Die Teilnahme am SoulCamp ist kostenlos. Keine Seminargebühren, wie sonst üblich. Wer mitmacht bezahlt nur seine Reise, Übernachtung und Verpflegung. Wichtig: Auch für Teilnehmende, die nicht übernachten fällt eine obligatorische Verpflegungspauschale für das Mittag- bzw. Abendessen an. Nähres hierzu unter ‚Was kostet mich die Teilnahme‘.

Aus unserer Erfahrung lohnt es sich, vom Anfang bis zum Schluss mit dabei zu sein. So kannst Du Dich ganz auf das Camp einlassen und es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Soulcamp Germany